02.02.16, 10:09:06

AmNullpunkt.de dokumentiert Flucht-Geschichten

Die Situation vor dem Berliner Lageso und den Notunterkünften ist nach wie vor katastrophal. Doch in der Berichterstattung der großen Medien ist meist kein Platz für die persönlichen Geschichten der Geflüchteten. Das Berliner Online-Projekt amnullpunkt.de gibt Menschen eine Stimme, die alles aufgeben mussten und nun in umfunktionierten Sporthallen in Berlin Prenzlauer Berg untergekommen sind. Jenz Steiner von Piradio in Berlin hat mit den Macherinnen und Machern der Seite gesprochen.


gebauter Beitrag: Jenz Steiner
Mit der Illustratorin Lina Ernst, Conrad Menzel und Norman Briewig.

AmNullpunkt.DE

Datei herunterladen:
4,8 MB | MP3 | AmNullpunkt.de dokumentiert Flucht-Geschichten
[RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.