07.02.12, 21:56:34

Bloody Cartoons im Funkhaus

Bloody Cartoons - das Thema der Februar-Sendung aus Jenz Steiners Funkhaus Prenzlauer Berg. Mit dabei:

Michael Schröter
Der Comic-Zeichner hat früher das Mosaik und Asterix und Obelix bereichert. Jetzt hat er eine gezeichnete Kriminalgeschichte veröffentlicht. „Ein Häring unter Haien“ spielt Berliner Ganovenmillieu der blutbesprenkelten Goldenen Zwanziger.

Die Rapper Hiob und Morlockk Dilemma
Sie leben im Nordosten Berlins. In ihren Songs und auf der Bühne mutieren sie selbst zu finsteren und doch irgendwie charmanten Comic-Helden mit apokalyptischen Horrorvisionen.

Kathleen Stülpner
Die Betreiberin des Prenzlauer Berger Indie-Labels SpokenView bietet Musikern eine Plattform, die mehr als nur einen Sinn ansprechen. Spoken View, das ist Musik für Augen und Ohren.

Links:
www.michaschroeter.de
www.berlincomics.de
www.spokenview.de

Funkhaus Prenzlauer Berg auf Piradio 88vier
237052443012367.2245.1992513240.png



Mein Podcast bei podster

Datei herunterladen:
3,6 MB | MP3 | Bloody Cartoons im Funkhaus
[RSS] Kommentare (0)

Dein Kommentar

Du bist nicht eingeloggt. Wenn du dich anmeldest, musst du in Zukunft Name und E-Mail Adresse nicht mehr eingeben.